Lade Veranstaltungen

Wir hören sie nicht, sehen die Fledermäuse aber in der Dämmerung oftmals blitzschnell an uns vorbei huschen. Mit ihrem speziellen Ortungssystem für Beutetiere können Fledermäuse auch über weite Entfernungen ihre Nahrung aufspüren. Wir werden jagende Fledermäuse im Umfeld belauschen und über Spezialscheinwerfer erhaschen. Der Erlös fließt in die Fledermauspflege.

Bitte Taschenlampen mitbringen! Bei Regen bitte nachfragen unter 05502/3549 oder haberstock@gmx.net

Treffpunkt: Südwestlicher Ortsrand in 37127 Bühren, Wohnmobilstellplatz, bitte folgen Sie der Beschilderung im Ort

Samstag, 15. August, 19.30 bis ca. 21.30 Uhr

Referent: Hans-Joachim Haberstock, Fledermausschutz Südniedersachsen