Lade Veranstaltungen

Wir tauchen in den grünen, kühlen Wald ein und lassen unsere Sinne durch die Heilkraft der Bäume berühren.
In Stille und Offenheit werden wir mit einfachen Worten und praktischen Übungen mit der Natur in Resonanz treten. Ebenso werden wir unserem Atem nachspüren und erkennen, was die Natur uns lehrt. Es tut gut zu spüren: Menschen und Bäume sind sich sehr ähnlich. Wir atmen, schlagen Wurzeln, wachsen und vergehen.
Treffpunkt: Parkplatz Hühnerfeld auf dem Steinberg bei Hann. Münden, 3,5 km der Kohlenstraße folgen
Sonntag, 19. Juli, 14.00 bis ca. 15.30 Uhr
Kosten:
10,- €
Referentin:
Eleonore Dehnerdt, Dipl.-Sozialpädagogin/Autorin/Anleiterin Waldbaden