Lade Veranstaltungen

Im Juni 2018 beschloss der Rat der Stadt Hann. Münden, sich zur „bienenfreundlichen Stadt“ zu entwickeln. Was ist seither geschehen? Welche Ideen wurden schon umgesetzt? Was muss noch getan werden? Und ist eine Sensibilisierung der Bürger gelungen? Es werden Informationen über die Bedürfnisse der Wildbienen und ihr unterschiedliches Nistverhalten aufgezeigt und welche nektarreichen Pflanzen und Bäume vorhanden sind.
Treffpunkt: Bürgertreff, Ziegelstraße 56, 34346 Hann. Münden
Sonntag, 13. September, 14.00 bis 16.00 Uhr
Führung und Diskussion: Eleonore Dehnerdt, Dipl. Sozialpädagogin/Autorin, für die Bürgerinitiative „Münden blüht und summt“